Gottesdienste aktuell

Im Gottesdienst bringen Christen alle menschlichen Grunderfahrungen - Dank und Bitte, Hoffnung und Angst, Freude und Trauer - vor Gott, um sich von ihm als dem Lebendigen mit seinem Wort und mit dem neuen Leben beschenken zu lassen. Die Eucharistiefeier erinnert an das Leben, den Tod und die Auferstehung Jesu. In ihr feiern wir die Liebe Gottes, die bis zum Äußersten geht und alle Grenzen, sogar die des Todes überwindet.

Gottesdienstregelung

In seiner Sitzung am 11. Mai hat der Pfarreirat in Einklang mit den geltenden Bestimmungen beschlossen, auf die Anmeldung zu den Gottesdiensten zu verzichten. Das Tragen von Masken und das Einhalten von Abständen ist nicht mehr vorgeschrieben, besteht jedoch weiter als Empfehlung zum eigenen und zum Schutz anderer.

Gottesdienste